Energieblogger am Start!

Wo bekommt man gute, unabhängige Infos und Kommentare über das Thema 100% Erneuerbare Energien her? Zum Beispiel von Leuten, die sich für das Thema schon lange engagieren und ihre Gedanken in Blogs festhalten. Jetzt sind einige von ihnen - unter anderem unser Gründungsmitglied Sonnenflüsterer Erhard Renz - gemeinsam als “Die Energieblogger” an den Start gegangen. Und so stellen Sie sich vor:

Eigentlich könnte es so einfach sein: Die Mehrheit der Deutschen will den Umstieg auf Erneuerbare Energien, die Kosten es nicht zu tun sind immens und die Folgen für die Umwelt verheerend. Die Energiewende hat außerdem viele Jobs gebracht und Deutschland zum Vorzeigeland für Innovation und Fortschritt gemacht. Es gibt Studien und Forschungsprojekte, die belegen, dass der Umstieg auf 100 % Erneuerbare Energien möglich ist.

Trotzdem hat man aktuell den Eindruck, als sei die Energiewende viel zu teuer, unkalkulierbar und viel zu kompliziert.

Diesem Bild möchten wir entgegentreten. Wir möchten mit guten Argumenten, Fakten und Beispielen aus der Praxis die Energiewende mit Leben füllen. Wir wollen beweisen, dass der eingeschlagene Weg der Richtige ist und in Dialog mit Interessierten, Zweiflern und Mitstreitern treten.

Dazu haben wir, das sind 19 Energieblogger, uns auf dieser Plattform zusammengeschlossen. Wir sind unabhängig, engagiert, Experte auf vielen Fachgebieten und am Puls der Zeit. Wir sind bereits seit Jahren online und offline vernetzt. Jetzt haben wir den Schritt getan und treten unter einem gemeinsamen Label auf.

Wir haben viele Stimmen und werden nun eine.
Wir, die Energieblogger

Ron KirchnerJürgen HaarErhard RenzCornelia DanielTina TernusCraig MorrisPatrick JüttemannClaudia J. GasmiAndreas KühlBjörn-Lars KuhnRobert DoellingDaniel Bönnighausendas SMA Social Media TeamMichael ZieglerThorsten ZoernerKirsten Hasberg

Kommentieren