Energieblogger-Appell an Sigmar Gabriel


1 Kommentar zu „Energieblogger-Appell an Sigmar Gabriel“

  1. Linda Marie Holm sagt:

    Die EEG-Reform ist EU konform und wird am 1. August in Kraft treten. Eine Senkung der Energiepreise ist aber nicht zu erwarten. Davon ist auch der Vorsitzende der Kommission zur Energiewende, Andreas Löschel, überzeugt. Er erwartet einen Anstieg der EEG-Umlage um weitere 2 Cent in den nächsten fünf Jahren.

    Johannes Kempmann (Präsident des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft) kündigte bereits an, die Kosten von etwa 25 Milliarden Euro für den Netzausbau und Reservekraftwerke an die Verbraucher weiterzureichen.

    Und gemäß Energy Brainpool, die die Auswirkungen der EEG-Reform 2014 auf die Börsenstrompreise untersucht haben, erwarten wir einen durchschnittlich 3 Prozent stärkeren Anstieg der Preise als ohne Gesetzesänderung.

Kommentieren