Archiv für 1. August 2014

Im Herbst geht die Sonne auf - 100% garantiert! Barcamp, Konvent & Kongress

Freitag, 1. August 2014

Gleich drei besonders schöne bundesweite Energieveranstaltungen bietet der Herbst: Das Barcamp Renewables, den Bürgerenergie-Konvent und den Kongress “100% Erneuerbare Energien-Regionen”. Veranstaltungen, auf denen Sie echte Freunde und Macher von 100% Erneuerbaren treffen, wie sonst nur an ganz wenigen anderen Orten. Sie werden sehen: Sie kommen hin und die Sonne geht auf!

Also: anmelden und hingehen!

Alle Termine finden Sie auf unserer bundesweiten Plattform energiebildung.info, auf der Sie auch selbst Termine eintragen können. Wenn Sie sich dort für den Newsletter anmelden, werden Sie in Zukunft automatisch über neue, aktuelle Termine informiert. Ganz bequem :-)

Barcamp Renewables: Die Energieblogger sind der vielleicht schönste Energie-Medien-Club dieser Republik - erfreulicherweise gehört auch der MetropolSolar-Blog dazu. Jetzt haben einige besonders aktive Energieblogger am 19./20. September das Barcamp Renewables in Kassel organisiert - wo sich virtuelle Wesen endlich einmal real begegnen könne. Was ein Barcamp ist und warum sich die Teilnahme lohnt: hier anklicken. Für mehr Infos zum Termin Bild anklicken:

Bürgerenergie-Konvent: Das Bündnis Bürgerenergie ist Ende 2103, in einer “dank” der Bundespolitik bislang finstersten Zeiten für die Bürgerenergie, angetreten, um die Interessen der Bürgerenergie-Akteure zu vertreten und an Politik und Öffentlichkeit zu vermitteln. Im BBEn schließen sich lokale, regionale und bundesweit agierende Netzwerke, Organisationen und Unternehmen zusammen. So etwas wie MetropolSolar Rhein-Neckar - nur eben bundesweit. Deshalb ist MetropolSolar dort auch Mitglied. Jetzt veranstaltet das Bündnis ein Bürgerenergie-Konvent am 17./18. Oktober in Fulda. Für mehr Infos Bild anklicken:

Kongress 100% Erneuerbare Energien-Regionen: Der Kongress wird am 11./12. November von deENet, Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien e. V., in Kassel organisiert. Mit jeweils mehr als 700 Teilnehmern in den Vorjahren ist die Veranstaltung der bundesweit größte Kongress dieser Art zum Thema “Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Regionen und Kommunen”. Und jedes Jahr passiert wieder das Gleiche: bevor man es geschafft hat, mit allen zu reden, die man kennt, ist der Kongress leider schon rum :-( Ziel der Veranstaltung, bei der u.a. MetropolSolar in der Vorbereitung zur Programmgestaltung beraten hat, ist es, regionale Umsetzer und Treiber zusammenführen, um gemeinsam ein Bild über die notwendigen politischen Rahmenbedingungen zur erfolgreichen Weiterführung einer dezentralen, regionalen Energiewende zu entwerfen. Für mehr Infos Bild anklicken: