Archiv für Dezember 2016

Weihnachten. Dank. Liebe. Frieden.

Donnerstag, 22. Dezember 2016

In einem Jahr, das von Krieg, Flüchtlingselend, Terror und Hass geprägt war, ist die Botschaft von Weihnachten als Fest der Liebe und des Friedens so wichtig, wie schon lange nicht mehr - jenseits aller Religionen.

Wir möchten allen danken, die sich gemeinsam mit uns in diesem Jahr für 100% erneuerbare Energien engagiert haben. Ein ganz besonderer Dank an diejenigen, die durch ihre großzügige Unterstützung die Fortsetzung unserer Arbeit bis heute ermöglicht haben. Das war alles andere als selbstverständlich.

Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachtstage und einen guten Jahresbeginn und sind ab dem 9. Januar wieder für Sie da. Wer noch keine Geschenke hat, ist herzlich eingeladen, anderen eine Förderung unserer Arbeit zu schenken, damit wir uns auch im nächsten Jahr weiter mit voller Kraft für die schnelle Umstellung auf erneuerbare Energien einsetzen können. Wir haben viel vor.

Nachrichten und Fake News - Terror. Demokratie. Energie.

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Nach dem LKW-Terror-Anschlag in Berlin fragen sich viele: Welchen Aussagen kann man trauen? Was sind echte Nachrichten? Was sind Fake News? Einiges davon wird sich im Lauf der nächsten Tagen möglicherweise klären. Auch wenn die Fahndung nach dem Attentäter und den Hintermännern noch läuft, ist es wichtig, bereits jetzt die nächsten und die übernächsten Fragen zu stellen und die größeren Zusammenhänge in den Blick zu nehmen.

Also: (more…)

BUND: Energiewende braucht Windenergie

Freitag, 2. Dezember 2016

Unsere Mitgliedsorganisation, der Kreisverband des BUND Bergstraße, vertritt zum Thema Windkraft ganz offensichtlich eine andere Position als die “Naturschützer” von Vernunftkraft, von denen man im übrigen nicht viel hört, wenn es um die Auswirkungen der atomaren und fossilen Energieversorgung geht (s. z.B. “Hambacher Forst: Rodungen im unter Polizeischutz angelaufen“). Hier geht es zur Pressemitteilung:

Windenergieanlagen müssen gerade auch im Odenwald installiert werden

BUND: Energiewende ist ohne Windenergie nicht machbar

Der BUND-Kreisverband Bergstraße setzt sich für den Ausbau der Windenergie gerade auch im Odenwald ein. BUND-Kreisvorstandssprecher Herwig Winter: „Die Gegner der Windenergienutzung im Odenwald huldigen Sankt Florian und bleiben die Antwort auf die Frage schuldig, woher der Strom kommen soll, wenn niemand mehr Atom- und Kohlekraftwerke haben will.“

(more…)